Home / Kontaktlinsen /

Hygienisch & sicher: Kontaktlinsen im Tauschsystem

Hygienisch & sicher: Kontaktlinsen im Tauschsystem

Auch wenn Sie es nicht immer ganz genau nehmen: Vor dem Kontaktlinsen-Einsetzen ist Händewaschen Pflicht. Wir haben schon zu viele Folgen und Spätfolgen mangelnder Hygiene gesehen, um hier nicht mal ausnahmsweise den Zeigefinger rauszuholen. 

Gründliches Händewaschen am Waschbecken bei BELLEVUE vor dem Einsetzen der Kontaktlinsen.

Jede Kontaktlinsenanpassung bei BELLEVUE beginnt mit Händewaschen

Diese paar Regeln werden schnell zur Routine

Gründliches Waschen mit Wasser und Seife vor dem Ein- und Aussetzen ist die Methode der Wahl. Handdesinfektion ist weder nötig noch sinnvoll, da sie einen Schmierfilm auf der Linsen hinterlassen kann.

2-Wochen- und Monatslinsen Linsen werden nach dem Tragen nach Anleitung mit dem von uns empfohlenen Pflegemittel gereinigt und desinfiziert. Bewahren Sie die Linsen danach nur in dem passenden Linsenbehälter und der entsprechenden Aufbewahrungsflüssigkeit auf.

Beide Linsenarten sollten auf keinen Fall über die garantierte Tragezeit hinaus getragen werden, da die hygienischen Vorgaben dann nicht mehr eingehalten werden. Tageslinsen sollen nach dem Tragen sofort weggeworfen werden, auch wenn sie nur nur wenige Stunden im Auge waren.

Geöffnetes Paket mit Kontaktlinsen-Pflegemittel und Aufbewahrungsdöschen.

Vorteile von Kontaktlinsen-Tauschsystemen

Tageslinsen sind in Bezug auf Hygiene und Sicherheit das Nonplusultra. Bei jedem Gebrauch eine neue Kontaktlinse zu benutzen minimiert das Gesundheitsrisiko maximal.

Aber auch 2-Wochen oder 4-Wochenlinsen sind für die Augengesundheit eine sehr gute Wahl. Bei gewissenhafter täglicher Reinigung und Pflege können sich in einem so kurzem Zeitraum fast keine Ablagerungen bilden, die tendenziell schädlich für das Auge wären. 

Wir erklären Ihnen gern die Unterschiede bei den verschiedenen Kontaktlinsen-Pflegemitteln und welche sich für Sie persönlich am besten eignet. 

Wunschzettel (0)

Brillenberatungen bitte mit Terminvereinbarung!

Da unser Geschäft nicht so groß ist, erlauben uns die Corona-Auflagen nur wenige Kunden zur gleichen Zeit. Mit Terminvereinbarungen bleiben Beratungen und Augenprüfungen für Sie und uns entspannter. Es ist leider oft nicht möglich, zusätzlich auch spontane Beratungen anzunehmen.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Website-Erfahrung und der Erfassung anonymisierter Statistiken.

Datenschutzerklärung