Home / Brillen-News /

BELLEVUE Team(s) forever

Januar 2021

BELLEVUE Team(s) forever

BELLEVUE ist BELLEVUE vor allem wegen seines tollen Teams. Und seit Dezember haben wir sogar gleich zwei davon! Um die Sicherheit der Mitarbeiter zu erhöhen, gibt es 2 feste Teams, die getrennt voneinander für Sie da sind. 

Die Erfahrung zeigt: Eine schöne Brille mit optimalen Gläsern tut besonders gut in diesen Zeiten. Und ein Besuch bei BELLEVUE macht sogar mit Maske Spaß - den tollen Teams sei Dank!  Und bitte kommen Sie mit Termin, denn so funktioniert unser Sicherheitskonzept am besten.

2 Optiker und eine Optikerin aus dem BELLEVUE Team stehen und sitzen am mittleren Beratungstisch und erwarten neue Kunden.

Carsten, Shaima und Sash sind mindestens 3 Tage die Woche ein eingeschworenes BELLEVUE Team

4 BELLEVUE Team-Mitglieder heißen an der Tür neue Kunden herzlich willkommen.

Bine, Melanie, Alex und Christoph sind 2 feste Tage und manchmal auch Samstag vor Ort.

Teamliebe auf Abstand

Dienstags, Mittwochs, Freitags und mindestens jeden zweiten Samstag schmeißen Carsten Werner, Shaima Bandholt und Sash Starowoitow gemeinsam den Laden.

Montags und Donnerstags sowie die restlichen Samstage übernehmen Sabine Lange, Melanie Heim und Alexandra Wünsche gemeinsam mit Christoph Grimm. Die Kommunikation zwischen den beiden Teams läuft seit Mitte Dezember auf Sparflamme, jedoch nicht weniger herzlich.

Ein Tablett mit 3 Piccolo Flaschen Sekt, ein paar Süßigkeiten und Konfetti steht als Neujahrsgruß auf dem Tisch als Willkommensgruß zum Neuen Jahr.

Neujahrsgruß von einem Team zum anderen

Teamliebe hat viele Facetten

Der erste Arbeitstag im Jahr 2021 fühlt sich gleich viel besser an, wenn man spürt, dass die Kollegen, die man schon seit Wochen nicht gesehen hat, das nachempfinden können und für eine kleine Überraschung gesorgt haben.

Liebevoller Gruß´auf einem Blatt Papier mit von einem Team zum anderen , aufgeklebt auf einer Schrankwand.

Crew love is true love

Die morgendliche Begrüßung an einem gewöhnlichen Montag hilft beim Wochenstart. 

Schnappschuss aus einem virutellen Teams-Meeting mit allen Mitgliedern des BELLEVUE Teams.

Teams-Meetings sind auch bei BELLEVUE angekommen

Profis für schöne Brillen - Steile Lernkurve in digitalen Meetings

Der Augenoptiker-Alltag geht weit über die Kundenberatung und Werkstattarbeiten hinaus. Wir haben permanenten Abstimmungsbedarf über einfache Abläufe bis hin zu Verbesserungen der Organisation und im Marketing. Seit Teambesprechungen in voller Besetzung nicht mehr persönlich möglich sind, gibt es ein bis zwei mal wöchentlich auch bei uns virtuelle Meetings. Auch für den nötigen Smalltalk und die Updates über Privates ist hier Platz. 

Sash Starowoitow und ein Kunden mit Masken im konzentrierten Gespräch an einem einzelnen Beratungsplatz.

Beratung mit Tiefgang in unserer Classic Lounge auf der Galerie-Ebene

Traumbrille aussuchen - am liebsten mit Termin

Durch die feste Aufteilung verringern wir die Kontakte innerhalb des Teams. Darüber hinaus halten wir uns natürlich konsequent an alle bekannten Vorsichtsmaßnahmen. Augenprüfungen und weitere Teste werden nur mit FFP2 Masken beim Optiker und beim Kunden durchgeführt, alle Brillen werden nach dem Tragen desinfiziert und die Kundenzahl im Geschäft wird durch ein super funktionierendes Terminsystem reduziert.

Wunschzettel (0)

Brillenberatungen bitte mit Terminvereinbarung!

Da unser Geschäft nicht so groß ist, erlauben uns die Corona-Auflagen nur wenige Kunden zur gleichen Zeit. Mit Terminvereinbarungen bleiben Beratungen und Augenprüfungen für Sie und uns entspannter. Es ist leider oft nicht möglich, zusätzlich auch spontane Beratungen anzunehmen.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Website-Erfahrung und der Erfassung anonymisierter Statistiken.

Datenschutzerklärung