Home / Brillen-News /

TISCH 30 - Jubiläumsevent 30 Jahre Augenoptik

September 2019

TISCH 30 - Jubiläumsevent 30 Jahre Augenoptik

30 Jahre in dieser tollen Branche - in Freundschaft und gegenseitiger Unterstützung mit den Independent Eyewear Brands. Diese Jubiläum haben wir gemeinsam mit den Brillendesignern und unseren Kunden gefeiert! 
Wir luden ein zu TISCH 30 - Tischgespräche und Fingerfood im Atelier F - gleich bei BELLEVUE um die Ecke.

 

Die Tischgespräche fanden im schönen Ambiente des Restaurants Atelier F. statt,

Inspiration, Information, Unterhaltung und ein bißchen Glamour

Gemeinsam mit dem Schauspieler Marek Erhardt, dem Ersten Solisten des Hamburg Balletts Ivan Urban, der Citymanagerin Brigitte Engler, fünf unserer wichtigsten Brillendesigner und vielen weiteren interessanten Persönlichkeiten saßen wir an einem Tisch. Bei feinem Fingerfood hörten wir die Geschichten, Pläne und Wünsche an die Zukunft dieser Menschen auf sehr persönliche Weise und konnten direkt ins Gespräch kommen.

 

Roland Wolf erzählt von seinem Lebensinhalt - der nachhaltigen Brillenproduktion.

Greta Silver feiert die Unabhängigkeit und die Chance für Glück im Alter

Claire Goldsmith, Brillendesignerin aus London, spannt einen Bogen von den 50er Jahren bis heute.

Claire und Greta beim Small-Talk in der Pause

Citymanagerin Brigitte Engler berichtet über aktuelle Projekte der Entwicklung der Hamburger Innenstadt.

Marekt Erhard ist ein großartiger Talk-Gast mit spannenden Background-Stories.

Veronika Wildgruber berichtet über ihr Designverständnis und die Herausforderungen beim Brillen entwickeln.

Roland Mittendorf erzählt über Mykitas Selbstverständnis als eines der führenden deutschen Brillendesign-Unternehmen

Susann Atwell erzählt von ihrem Leben als Moderatorin und Pendlerin.

Ivan Urban, ehemaliger Solist und heute Balletmeister brachte uns den Alltag von Tänzern nahe.

Hanno Schoklitsch erklärte uns Geschäftsmodelle und Entwicklungsperspektiven von Windenergie.

Wulf-Peter Kemper spricht aus vollem Herzen über authentische Marketingstrategien.

Sven Götti teilte seine Leidenschaft für Design als wichtigster Schweizer Brillendesigner.

Es war ein Event voller schöner Begegnungen.

Unsere Tischgesprächsredner kamen aus Zürich und London, aus Tirol, Berlin und natürlich aus Hamburg. Wir durften gemeinsam mit unseren Kunden und Freunden des Hauses tief eintauchen in die Geschichten unserer Brillendesigner. Wir hörten spannende und inspirierende Gespräche zu so unterschiedlichen Themen wie erneuerbare Energien, Chancen und Risiken der Hamburger City als Einzelhandelsstandort oder den Alltag von Schauspielern und Moderatoren. Besonders gut besucht war der Termin von Wulf-Peter Kemper, in dem es um die Grundhaltung ging, die für Marketing und Markenführung heute sinnvoll ist.

 

Es gab Blumen ...

Umarmungen ...

Smalltalk

.... ein Erinnerungsfoto mit Marek Erhard

... und eine Abschlusspose von Jubilarin und Ballettmeister.

Wunschzettel (0)

Brillenberatungen bitte mit Terminvereinbarung!

Da unser Geschäft nicht so groß ist, erlauben uns die Corona-Auflagen nur wenige Kunden zur gleichen Zeit. Mit Terminvereinbarungen bleiben Beratungen und Augenprüfungen für Sie und uns entspannter. Es ist leider oft nicht möglich, zusätzlich auch spontane Beratungen anzunehmen.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Website-Erfahrung und der Erfassung anonymisierter Statistiken.

Datenschutzerklärung